Wireless Japan 2015 | IoT / M2M geschlossen Verbindungsdienst – istream Ltd.


istream Ltd. weist IoT / M2M geschlossen Verbindungsdienst in Wireless-Japan 2015
istream stellte die IoT / M2M-Lösungen, um einen sicheren Kommunikationspfad zwischen einem bestimmten Server durch das Mobilfunknetz und der Cloud aufzubauen.


Web Site:http://www.istream.co.jp/

  • Script

    Hier, wie eine Demonstration der geschlossenen Netzwerk mit Hilfe des SIM, wir sind eingeführt worden das Content-Management für Menschen mit Demenz im Video.
    Ursprünglich als ein Thema, um zu den von Demenz zu gewöhnen, ist es ein Video erstellt von qualifizierten Unternehmen.
    Gibt es einen Wunsch, die Inhalte streng steuern.
    Als dieser Demonstration ist hier ein Gerät, das Terminal an das Mobiltelefonnetz angeschlossen ist.
    Es bietet auch Content-Server.
    In diesem Bildschirm können Sie die Informationen, die vom Server gesendet zu sehen.
    Tippen Sie hier, um den Austausch von Authentifizierungsinformationen mit dem Content-Server zu machen.
    Als Ergebnis wird der Film abzuspielen.
    Da die Größe des Videos ist sehr groß, so dass, sobald der verschlüsselte Inhalt wurde in der Klemme gehalten, muss es mit dem Austausch nur die wichtigsten Informationen zu arbeiten.
    Weil ein Sendeverfahren vom Server kann auch flexibel sein, kann er in den Betrieb ausgewählt werden.
    Auf diese Weise kann durch Verwendung des Merkmals der geschlossenen Netzwerk, kann so einfach und bequem Netzwerk verwendet werden.
    Es ist die Funktion, die es in ganz Japan Gegend.
    Wir werden die neuen Dienste, die geplant sind, um in diesem Juli veröffentlicht werden, einzuführen.
    Es kann eine Menge von SIM verwaltet werden flexibel.
    Als eine der Funktionen, kann sie als eine Gruppe von mehreren SIM-Karten zu verwalten.
    Beispielsweise kann es auch zu verwalten zehn SIMs durch einen einzigen der Menge der Datenverwaltung, sondern unterstützt auch die Gesamtmenge der Daten.
    Zur gleichen Zeit, als dieser Demonstration, führten wir Ausstellung des WLAN-Routers.
    Hier, an der Management-Bildschirm des SIM, zusätzlich zu den Daten Nutzungsgebühren und Limiteinstellung, können Sie die Einstellung der WLAN-Router zur gleichen Zeit durchgeführt werden.
    Geräteausrüstung Controler hat zum aktuellen WLAN-Router verbunden.
    Hier ist die eine, die Macht der ON oder OFF zu steuern.
    Wie Sie sehen können, dreht der Lüfter, wenn der Strom eingeschaltet wird.
    Es ist diese einfache Demonstration, es ist ein WLAN-Router, der die verschiedenen Geräte über eine serielle Leitung betrieben werden können.
    In diesem Cloud-Management-Bildschirm wird durch das Management der SIM gekennzeichnet und WiFi-Management kann zur gleichen Zeit durchgeführt werden.